Waffeleisen und Waffelautomaten? Wir kennen die besten aus unserem Waffeleisen Test.

Wir testen seit Jahren Artikel und Produkte für den Haushalt, so auch Waffeleisen. In unserem Waffeleisen Test prüfen wir Geräte von unterschiedlichen Produzenten und Preisklassen detailliert, ehrlich und absolut neutral. Wir wissen ganz genau, was ein gutes Waffeleisen können und bieten muss.

Goldbraune Waffeln – ob rechteckig oder in Herzform – sind immer ein Genuss. Nicht nur im Winter über Weihnachten kommen Belgische Waffeln bzw. Brüsseler Waffeln oder die beliebten Herzwaffeln gut an. Daher gibt es viele Hersteller und eine große Anzahl an Geräten mit unterscheidlicher Funktionsvielfalt. Worauf kommt es bei einem guten Waffeleisen an? Darauf liefert der Waffeleisen Test Antworten. Die Anforungen an ein gutes Waffeleisen sind nicht unrelevant, denn schließlich geht es neben einem guten Backergebnis und damit schmackhaften Waffeln auch immer um die Sicherheit und Handhabung des Gerätes. Darum empfehlen wir immer den Einsatz eines Profi Waffeleisens. Welche Anforderungen muss ein gutes Waffeleisen erfüllen, um im Waffeleisen Test zu überzeugen? Hier geht‘ zum aktuellen Waffeleisen Test 2015!

Jetzt direkt zu den Testsiegern

Hidden Champion beim Waffeleisen Test

Das Cuisinart Waffeleisen GR10E “Griddler Party” können Sie auch als Waffeleisen Sandwichtoaster nutzen. Damit gelingen nicht nur die Waffeln, sondern auch Sandwiches und Sie können auch Brot damit backen. Hier wird deutlich, dass Waffeleisen vielfältig einsetzbar sein können. Hier lohnt sich oftmals ein Waffeleisen mit einem höheren Anschaffungspreis. Dabei punktet der Cuisinart GR10E „Griddler Party“ Sandwich- und Waffelzubereiter, welcher durch seine Vilseitigkeit aus den restlichen Testberichten heraus gestochen hat. Neben unserem Nr. 1 Testsieger ist dieses Waffeleisen unser Favorit.

Das beste Waffeleisen 2015: Krups FDD95D Waffelautomat Professional
Platz1..Krups-FDD95D-Waffelautomat-Professional-750x400
Der professionellste Waffelautomat aus dem Test! Für perfekt zubereitete Brüsseler Waffeln. Hochwertigste Verarbeitung, Edelstahlgehäuse & wärmeisolierte Griffe machen dieses Waffeleisen zum Testsieger→ Zum Testbericht
→ Zu Amazon

Platz 2: Der Doppelwaffelautomat Cloer 1329 bekommt Silber
platz2..Cloer-1329-Doppelwaffelautomat-750x400
Zwei auf einen Streich. Mit diesem Waffeleisen lassen sich im Handumrehen zwei herzförmige Waffeln backen. Dank Edelstahlgehäuse wird die Oberfläche nicht so heiß wie beim Cloer 1621.
→ Zum Testbericht
→ Zu Amazon

Platz 3: Der Domo-DO-9047W-Waffelautomat für brüsseler Waffelnplatz3...Domo-DO-9047W-Waffelautomat-750x400Mit diesem Waffeleisen gelingen Dank des Spezial-Deckels, der mit dem Teig „wächst“extra dicke belgische bzw. brüsseler Waffeln. 1400 Watt sorgen für blitzschnelles Aufheizen und Waffeln im Minutentakt→ Zum Testbericht
→ Zu Amazon

Falsche Aussagen auf diversen Seiten

Bei vielen anderen Waffeleisen Tests wird der Cloer 1621 Waffelautomat zum Testsieger erkoren. Das ist unserer Meinung nach völliger Quatsch und unverantwortlich. Hätten diese sogenannten Tester diese Waffeleisen tatsächlich jemals in der Hand gehabt dann wüssten sie, dass das Cloer 1621 zwar in Punkto Preis/Leistungsverhältnis überzeugen kann, aber das wars dann auch. Wir sagen: Blödsinn! Wie kommt es dann überhaupt dazu, dass dieses Waffeleisen so oft als Testsieger genannt wird? Es wird ohne zu überlegen bzw. ohne ein einziges der „getesteten“ Waffeleisen tatsächlich auszuprobieren einfach genau das nachgeplappert, was Stiftung Warentest für gut befindet. Das ist allerdings gefährlich, da der letzte Waffeleisen Test von Stiftung Warentest fünf Jahre zurück liegt. Tatsächlich war im Jahre 2010 das Cloer 1621 Waffeleisen tatsächlich Testsieger. Auch wir erachten dieses Waffeleisen als gut- allerdings eben nur als gut und nicht als sehr gut, da es beim Backen an den Oberflächen sehr heiß wird. Das Gerät ist heute veraltet und kann nicht wirklich mit neuen Modellen mithalten. Mit Profi Waffeleisen gleich zweimal nicht. Nochmal: Der Cloer 1621 Waffelautomat ist zwar ein sehr kostengünstiges Waffeleisen aber unser Waffeleisen Test zeigte, dass der Punkt Sicherheit zu kurz kommt.Für die ungeduldigen: Die 3 besten im Waffeleisen Test 2015.

Billige Waffeleisen? Lassen Sie lieber die Finger davon!

Immer wieder lesen wir auf diversen anderen „Waffeleisen Test Seiten“ von Modellen, die zum Testsiegern erkoren werden und teilweise dennoch unter 20 € kosten. Zwar gibt es solche Waffeleisen bzw. Waffelautomaten und auch wir haben Waffeleisen im Einsatz (gehabt) und getestet, die lediglich 20-30€ kosten. Allerdings können solche extrem günstigen Modelle niemals Testsieger werden. Als Beispiel hierfür würden wir gerne erneut den Cloer 1621 Waffelautomaten nennen. Das Waffeleisen ist für seinen niedrigen Preis in Ordnung und auch das Backergebnis ist zufriedenstellend. Nichts desto trotz ist dieses Waffeleisen kein Testsieger, da es wie bereits beschrieben in Punkto Sicherheit durch den sehr heißen Deckel an Wertigkeit verliert. Dennoch wurde dieses Waffeleisen bspw. bei Stiftung Warentest zum Testsieger erkoren. Es geht u.a. um ihre eigene Sicherheit und die Ihrer Kinder. Unserer Meinung nach gibt man lieber ein paar Euro mehr aus und erhält dafür ein sicheres und verlässliches Waffeleisen. Waffeln backt man ja nicht gerade selten mit Kindern und gerade dann sind Schwachpunkte, wie ein zu kurzes Kabel oder ein zu heißer Deckel ein absolutes NO-GO. Da ist es niemals wert, ein paar Euros an der falschen Stelle zu sparen.

Welche Hersteller produzieren gute Waffeleisen/ Waffelautomaten?

Wie immer gibt es auch bei den Herstellern von Waffeleisen gewisse Marken, die durch besonders hochwertige Produkte im Hinblick auf Qualität und Verarbeitung überzeugen. Diese Hersteller weißen oftmals ein langjähriges Knowhow auf und überzeugen daher mit durchdachter Technik und nützlichen Features. Bei der Durchführung eines Waffeleisen Test kommt man nicht um die Marken Cloer, Domo, Krups, Cuisinart, Kitchenaid, Tefal und Unold herum. Jede dieser Marken ist eine Hausnummer, wenn es um Waffeleisen geht. Qualität, Handhabung und Back-Ergebnis heben sich deutlich von anderen Herstellern und Marken ab.

Auch andere Waffeleisenhersteller, wie BEEM, Gastroback oder Severin stellen gute Waffeleisen her, die sich im niedrigen bis mittleren Preisniveau bewegen. Auch bei diesen Herstellern ist die Qualität der produzierten Waffeleisen in Ordnung. Dennoch haben wir uns beim Waffeleisen Test für die Waffeleisen der erstgenannten Hersteller entschieden, da es sich hierbei um renomierte Produzenten handelt.

Welche Waffeleisen haben wir denn jetzt getestet?

Wir testen seit ca. 5 Jahren alle möglichen Waffeleisen. Schlussendlich haben wir im Rahmen unseres Waffeleisen Tests die besten und aktuellsten Waffeleisen und Waffelautomaten folgender Hersteller getestet:

Der Waffeleisen Test

Hier finden Sie alle Testberichte zu den Waffeleisen. Wie Sie sehen können haben wir die namhaftesten Waffeleisen Hersteller berücksichtigt. In den meisten Fällen haben wir meherer Modelle der jeweiligen Hersteller getestet. Zusammenfassend haben 24 Waffeleisen bzw. Waffelautomaten Modelle der genannten Hersteller an unserem Waffeleisen Test teilgenommen.

Die Geräte aus unserem Waffeleisen Test

KLicken Sie hier um zum großen Waffeleisen Vergleich bzw Waffeleisen Preisvergleich zu gelangen. Sortieren Sie die Tabelle nach Ihren Wünschen, indem Sie auf die entsprechenden Pfeile der jeweiligen Spalten klicken. So finden Sie im Handumdrehen das passende Waffeleisen für Sie. Sie wollen nur das beste Waffeleisen? Hier gehts direkt zu den Testsiegern.

 

Waffeleisen Vergleich

 HerstellerModellLeistung
[Watt]
FormPreis
[ca. €]
TestAngebot
1.Cloer 1621 Waffelautomat
Cloer1621 Waffelautomat930Herz, rund26Zum-Test-SymbolZum-Angebot-Symbol
2.Unold 48241 Doppel-Waffelautomat
Unold48241 Doppel-
Waffelautomat
1200Herz, rund31Zum-Test-SymbolZum-Angebot-Symbol
3.Tefal WM 310D Herzwaffeleisen
TefalWM 310D Herzwaffeleisen1000Herz, rund34Zum-Test-SymbolZum-Angebot-Symbol
4.Cloer 1329 Doppelwaffelautomat
Cloer1329 Doppel-
Waffelautomat
1200Herz, rund52Zum-Test-SymbolZum-Angebot-Symbol
5.Tefal WM 311D Herzwaffeleisen doppel
TefalWM 311D
Herzwaffeleisen doppel
1300Herz, rund50Zum-Test-SymbolZum-Angebot-Symbol
6.Domo DO 9047W Waffelautomat
DomoDO 9047W Waffelautomat1400rechteckig36Zum-Test-SymbolZum-Angebot-Symbol
7.Krups FDK 251 Waffeleisen
KrupsFDK 251 Waffeleisen850rechteckig37Zum-Test-SymbolZum-Angebot-Symbol
8.Cuisinart GR10E Griddler Party
CuisinartGR10E "Griddler Party"1000rechteckig104Zum-Test-SymbolZum-Angebot-Symbol
9.Krups FDD95D Waffelautomat Professional
KrupsFDD95D Waffelautomat
Professional
1200rechteckig115Zum-Test-SymbolZum-Angebot-Symbol
Vergleichen Sie mit dieser interaktiven Tabelle die besten Waffeleisen und sortieren Sie die verschiedenen Spalten ganz nach Ihren Vorlieben.
Video zum Waffeleisen Test

Schauen Sie hier, wie man im ersten Schritt einen leckeren Waffelteig rührt und diesen im Anschluss zu goldgelben Waffeln backt.

Die Test-Kriterien?

Wie in jedem Test, mussten sich die Waffeleisen vor allem einigen praktischen Prüfungen unterziehen, denn schließlich muss ein Waffeleisen aus dem Waffeleisen Test vor allem in der Handhabung überzeugen können. Folgende Kriterien sind ausschlaggebend für ein gutes Waffeleisenund wurden im Waffeleisen Test berücksichtigt:

Das Back-Ergebnis

Der wichtigste Punkt bei einem Waffeleisen Test ist das Backergebnis. Was nützt einem schon ein super Waffeleisen, wenn die Waffeln hinterher nicht schmecken. Sicherlich ist dafür auch das richtige Waffelrezept von entscheidender Bedeutung. Um ein professionelles Backergebnis zu erhalten braucht man nicht zwangläufig ein professionelles Waffeleisen. Dennoch ist das Backergebnis von hochwertigen und damit den Profi-Waffelautomaten durchweg besser. Das hängt damit zusammen, dass die Backformen gleichmäßiger aufheizen und die Waffeln so sehr gleichmäßog gebacken werden und auch an den rändern goldbraun werden.Weiterhin muss man sich überlegen, ob man Brüsseler Waffeln, Belgische Waffeln oder Runde- bzw. Herzwaffeln möchte. Die Backergebnisse vom Krups FDD95D Waffelautomat Professional, vom Cloer 1329 Doppelwaffelautomat und vom Cuisinart Waffeleisen GR10E “Griddler Party” sind einfach klasse. Man muss aber hier ganz deutlich sagen, dass die Ergebnisse im Waffeleisen Test sich nur minimal voneinander unterscheiden und auch entscheidend vom Waffelteig abhängig sind.

Der Geschmack der Waffeln

Die Waffeln sollten nach dem Backen natürlich schön gleichmäßig gebacken sein. Am besten sind die Waffeln, wenn Sie überall gold braun geworden sind. Innen sollten die Waffeln je nach Vorliebe noch weich sein, wohingegen das Äußere der Waffeln knusprig sein sollte. Das schafft nicht jedes Waffeleisen. Hier sind schonmal viele Waffeleisen ausgeschieden.

Hochwertige Materialien

Ebenso wichtig ist, dass das Waffeleisen aus hochwertigen und lebensmittelechten Materialien Gefertigt wurde. So selbstverständlich wie das klingt ist es leider nicht immer gewesen. Man kennt es vielleicht aus dem Bereich der Thermoskannen, bei denen als Abstandshalter zwischen dem harten Kunststoff- oder Metallgehäuse und dem inneren Glaszylinder asbesthaltige Materialen verwendet wurden, da diese sehr temperaturbeständig sind. Hier muss man ganz klar sagen, dass man bei einem Waffelautomaten für knappe 20 Euro nicht verlangen kann ebenso hochwertige Materialien vorzufinden, wie bei einem Profi-Waffeleisen.

Hochwertige Backformen

Ein gutes Waffeleisen verfügt über eine hochwertige und wenn möglich kratzfeste Antihaftbeschichtung. Diese Antihaftbeschichtung weißen auch bereits die billigen Geräte (um 15 bis 25 Euro) auf. Die Gefahr von mindertwertigen Beschichtungen besteht darin, dass diese nicht sehr hitzebeständig sind. Deshalb sollten Sie immer darauf achten, was in der Anleitung des jeweiligen Gerätes bzgl. der maximal zulässigen Temperatur beschrieben wird. Manche Waffeleisen, wie zum Beispiel das Cuisinart Waffeleisen GR10E “Griddler Party” bieten die Möglichkeit der auswechselbaren Platten für Panini, Clubsandwich und eben für belgische Waffeln. In diesem Fall hat man ein 3-in-1-Gerät.

Temperatur-bereich/-regler, Hitzestufen und Temperaturontroll-Leuchten

Alle Waffeleisen verfügen über mehrstufige Temperaturregler mit Betriebs und Temperaturkontroll-Leuchten. In den meisten Fällen lässt der jeweilige Temperaturregler 3 einstellbare Bräunungsstufen zu. Im besten Fall kann man den Bräunungsgrad dank Stufenlos regelbarem Schieberegler individuell einstellen. In jedem Fall verfügen die moderen Waffeleisen über eine sogenannte Backampel. Das bedeutet konkret: bei rotem Licht ist der Backvorgang noch nicht abgeschlossen, bei grünem Licht kann man die fertigen Waffeln entnehmen.

Beim Profi-Waffelautomat DOMO Waffeleisen DO-9047W sorgen 1400 Watt für leckere dicke Waffeln im Minutentakt

ACHTUNG:

Die Back­ampeln funk­tionieren nicht immer von Anfang an absolut zuverlässig. Das ist auch wenig verwunderlich, wenn man bedenkt, dass diese bei jedem Waffelteig zu Beginn des Backvorgangs neu eingestellt werden muss. Denn jeder Waffelteig wird etwas anders. Heben Sie daher am besten bei der ersten und zweiten Waffel vorsichtig den Deckel um nach­zusehen. Nach der dritten oder vierten Waffel hat man dann die Backhitze spätestens richtig eingestellt und man kann sich (größtenteils) auf deie Backampel verlassen.

Dauer der Aufwärmzeit und Leistung

Wenn alle hunger haben und es daher schnell gehen muss, ist eine schnelle Aufwärmzeit von großem Vorteil. Eine kurze Aufwärmzeit ist ebenfalls ein Hinweis darauf, dass das Waffeleisen bzw. der Waffelautomat robust und von guter Qualität ist. Ebenso deutet einen kurze Aufwärmzeit auf eine höhere Leistung hin. Eine kurze Aufwärmzeit ist also durchaus ein (indirektes) Kriterium im Waffeleisen Test. Die mittlere Leistung der Waffeleisen beträgt ca. 1000 Watt, wobei die Leistungsspanne von 850 Watt beim FDK 251 Waffeleisen von Krups bis hin zu 1400 Watt beim Domo DO 9047W Waffelautomat reicht.

Vorhandensein einer Antihaftbeschichtung auf den Backflächen

Neben der gleichmäßigen Temperaturverteilung auf der gesamten Oberfläche ist auch einen Antihaftbeschichtung für das gute Gelingen einer schönen Waffel verantworlich. Fast alle modernen Waffeleisen verfügen über einen Antihaftbeschichtung. Fetten Sie die Backflächen aus folgenden Gründen dennoch etwas ein:

  1. Ohne Fett bleibt die Waffel oftmals doch etwas kleben
  2. Die Waffeln werden schmackhafter (Fett ist ein Geschmacksträger)
  3. Die Waffeln glänzen und sehen saftiger aus.

Drehbares Kabelgelenk und langes Kabel

Ein Kabel, welches nur 50 cm lang ist kann einen beim Backen gewaltig auf die Nerven gehen, da man nicht immer einen Steckdose an der Stelle hat, an der man sie braucht. Achten Sie daher beim Kauf auf ein ausreichend langes Kabel. Wenn möglich sollte das Kabel am Gerät selbst drehbar angebracht werden, sodass Sie etwas mehr „Spielraum“ haben.

Haptik und Optik und nützliche Features

Beim Kauf eines Waffeleisen überzeugt zwar zu einem großen Teil die Ausstattung, aber eben nicht nur. So kommt es, dass auch auf ein ansprechendes Design geachtet wird. So macht bspw. ein Gehäuse aus gebürstetem Edelstahl das Gerät der Wahl auch optisch zum absoluten Blickfang. Als nützliches Feature muss genannt weden, dass einige Gerätes aus unserem Waffeleisen Test eine Aufbewahrungsvorrichtung für das Kabel haben. Dadurch und durch die Möglichkeit einige Waffeleisen stehend zu lagern machen das Verräumen im Schrank deutlich einfacher. Man hat am Ende auch keinen störenden Kabelsalat mehr.

Sicherheit

Unter den Punkt Sicherheit ist bei unserem Waffeleisen Test vor allem die Oberflächentemperatur und die Länge des Kabels gefallen. Aus eigener Erfahrung können wir behaupten, dass ein zu kurzes Kabel oftmals ein Sicherheitsrisiko darstellen kann und zwar genau dann, wenn man sowieso nicht viel Platz in der Küche hat und dann auch noch einen Kompromiss eingehen muss, was den Ort angeht, an dem das Waffeleisen zum Einsatz kommt. Das hat auch der Waffeleisen Test wieder ganz klar gezeigt. Achten Sie deshalb immer darauf, dass das Waffeleisen sicher steht und Sie ausreichend Platz zum Backen haben. Im Zweifelsfall empfehlen wir Ihnen ein Verlängerungskabel zu kaufen.

Hier nochmal unser Testsieger aus dem Waffeleisen Test

Krups FDD95D Waffelautomat Professional

Artikel zum Thema „Waffeleisen Test“