Das finden Sie auf unserer Webseite

Wir haben für Sie in unserem Waffeleisen Test die besten derzeit auf dem Markt erhältlichen Waffeleisen der Top Marken aufgelistet und bewertet. Dazu haben wir das Internet duchforstet und bei einigen Waffeleisen Modellen auch unsere persönliche Erfahrung mit in die Waffeleisen Testberichte einfließen lassen. Weiterhin finden Sie auf unserer Waffeleiesen Test Seite die besten Rezepte für den gelungenen Waffelteig. Hier gelangen Sie zu allen Testberichten. Alle unsere Waffeleisen Testberichte können Sie durch Ihre Kommentare um wertvolle Erfahrungen ergänzen. Nutzen Sie dazu die Kommentarfelder unter den jeweiligen Artikeln.

Das sind die besten Geräte 2015:

Das beste Waffeleisen 2015: Krups FDD95D Waffelautomat Professional
Platz1..Krups-FDD95D-Waffelautomat-Professional-750x400
Der professionellste Waffelautomat aus dem Test! Für perfekt zubereitete Brüsseler Waffeln. Hochwertigste Verarbeitung, Edelstahlgehäuse & wärmeisolierte Griffe machen dieses Waffeleisen zum Testsieger→ Zum Testbericht
→ Zu Amazon

Platz 2: Der Doppelwaffelautomat Cloer 1329 bekommt Silber
platz2..Cloer-1329-Doppelwaffelautomat-750x400
Zwei auf einen Streich. Mit diesem Waffeleisen lassen sich im Handumrehen zwei herzförmige Waffeln backen. Dank Edelstahlgehäuse wird die Oberfläche nicht so heiß wie beim Cloer 1621.
→ Zum Testbericht
→ Zu Amazon

Platz 3: Der Domo-DO-9047W-Waffelautomat für brüsseler Waffelnplatz3...Domo-DO-9047W-Waffelautomat-750x400Mit diesem Waffeleisen gelingen Dank des Spezial-Deckels, der mit dem Teig „wächst“extra dicke belgische bzw. brüsseler Waffeln. 1400 Watt sorgen für blitzschnelles Aufheizen und Waffeln im Minutentakt→ Zum Testbericht
→ Zu Amazon

Vielseitig einsetzbare Waffeleisen

Sie sind noch nicht ganz sicher, welches Waffeleisen das richtige für Sie ist, dann hilft Ihnen unsere interaktive Vergleichstabelle vielleicht. Diese dient unter anderem als Waffeleiesen Preisvergleich Tabelle. Aber Sie können auch zahllose weiter Eigenschaften der Waffeleisen miteinander vergleichen. So erhalten Sie die wichtigsten Daten und Eigenschaften der Waffeleisen aus unserem Waffeleisen Test übersichtlich aufgelistet. Die Tabelle enthält folgende Informationen zu den getesteten Waffeleisen:

  • Hersteller
  • Modell
  • Leistung (in Watt)
  • Gewicht
  • Form
  • Vorhandensein einer Antihaftbeschichtung
  • Waffelmaße
  • Vorhandensein eines Überhitzungsschutzes
  • Vorhandensein einer Kabelaufwicklung
  • Preis
  • Verlinkung zum aktuellsten Waffeleisen Testbericht
  • Verlinkung zur Produktseite

Mit den von uns getesteten Waffeleisen können Sie sowohl runde bzw. herzfärmige, als auch Brüsseler/ Belgische Waffeln zubereiten.

Fragen und Antworten – FAQs

Wichtige Fragen & Antworten zum Thema

Wir wollen Ihen dabei behilflich sein möglichst schnell und einfach das für Sie passende Waffeleisen bzw. den passenden Waffelautomaten zu finden. Dazu haben wir auf dieser Seite für Sie viele Informationen zusammengetragen, damit Sie am Ende mit dem besten und leckersten Waffelteig die goldbraunen Waffeln in Ihrem neuen Waffeleisen backen.

Welche Hersteller produzieren im Jahr 2015 hochwertige Waffeleisen?

Durch unseren Test hat sich gezeigt, dass die namhaften Hersteller:

  • Cloer
  • Domo
  • Krups
  • Cuisinart
  • Kitchenaid
  • Tefal
  • Unold

allesamt hochwertige und gute Produkte anbieten. Grundsätzlich haben wir, wie erwartet, festgestellt, dass Profi-Geräte generell besser abschneiden. Deshalb ist auch der Krups FDD95D Waffelautomat Professional als erstklassiges Profi-Gerät zum Testsieger erkoren worden.

Wie viel kostet ein gutes Waffeleisen?

Wir haben Waffeleisen für unter 20 Euro getestet und möchten Ihnen an dieser Stelle von einem solchen Kauf abraten. Die hier gelisteten Geräte haben eine Preisspanne von ca. 26,00€ bis ca. 115,00€. Alle Geräte sind in Ordnung, wobei die wirklich guten Geräte erst bei einem Preis von ca. 35,00€ anfangen. Vergegenwärtigen Sie sich immer, dass man zwei- oder dreimal kauft, wenn man billig kauft. Hierbei muss man sich ebenfalls vor Augen halten, dass Sie das Waffeleisen vermitlich jahrlang einsetzten möchten und keinesfalls auf leckere Waffeln verzichten wolle, weil das Gerät „streikt“ oder defekt ist. Nur sehr selten findet man ehrliche Angebote, wo qualitativ hochwertige Waffelautomaten günstig verkauft werden. Im Moment wissen wir nicht um solche Angebote.

Unser Tipp: Wählen Sie ein hochwertiges Produkt!

Ein kleiner Überblick über die drei Erstplatzierten:

Platz 1: Krups FDD95D Waffelautomat Professional

→ 115,00 €

Platz 2: Cloer 1329 Doppelwaffelautomat

→ 52,00 €

Platz 3: Domo DO 9047W Waffelautomat

→ 36,00 €

Was macht ein gutes Waffeleisen aus?

Individuell einstellbare Temperatur und damit Bräunungsgrad der Waffeln, Beschichtete Backflächen, robustes und stabiles Gehäuse (aus Edelstahl), Abschaltautomatik bzw. Backampel und wenn möglich ein drehbares und ausreichend langes Kabel für eine einfache Bedienung, sind Funktionen, welche jedes Gerät haben sollte. Je hochwertiger das Gerät und je mehr Funktionen es hat, desto höher ist natürlich auch der Preise . Diese Entscheidung lohnt sich abewr auf jeden Fall. Man möchte ja schließlich ein gutes Eisen haben, das hoffentlich viele Jahre hält und einem Freude bereitet.

Wo sollte ich mein Waffeleisen am besten kaufen?

Uns ist aufgefallen, dass die Beratung im Elektrofachhandel nicht immer überzeugend war. Das hat uns allerdings auch nicht verwundert, da man bei der Größe und dem Umfang des Sortiments, für welches ein/e Berater/in zuständig ist beinahe unüberschaubar ist. Besser ist es direkt beim Nutzer der Waffeleisen nachzufragen, ob er/die mit dem Gerät zufrieden ist. Dazu eignen sich Jahr- und Weihnachtsmärkte oder Cafés, die Waffeln anbieten.

Wer sich im World Wide Web informationen sucht, der findet (oftmals) unabhängige Informationen. Im Rahmen dieser Seite und unserer Empfehlungen haben wir keine und werden wir auch keine Vergütung der jeweiligen Hersteller erhalten. Daher können Sie sich hier sicher sein, dass unsere Berichte und Empfehlungen absolut objektiv und neutral sind. Unsere Texte berughen auf unseren eigenen Erfahrungen und Berichten von Freunden und Bekannten. Wir besorgen unsere Waffeleiesen bequem beim Amazon. Denn bei Amazon sind die Lieferungen in der Regel kostenlos.

Auf was muss ich vor dem Waffeln backen achten?

Ein neues Gerät sollten Sie mindestens einmal komplett aufheizen. Fängt es dabei an etwas zu rauchen bzw. zu qualmen verfallen Sie bitte nicht in Panik. Oftmals brennen beim ersten Einsatz Rückstände der Produktion ab. Essen Sie daher auch die ersten Waffeln, die Sie in Ihrem neuen Eisen backen bitte nicht, sondern entsorgen Sie diese. Weiterhin sollten Sie immer etwas Fett (Butter, Margarine, etc…) verwenden. In der Regel gelingen die ersten beiden Waffeln immer weniger gut, da man sich beim Waffeln backen einfach an die richtige Temperatur des Waffeleisens herantasten muss.

Wie reinige ich das Waffeleisen richtig?

Die Waffeln zu backen ist eine relativ einfache Sache. Der Teig ist schnell zubereitet ebenso schnell wird dieser im Waffeleisen gebacken. Lediglich die anschließende Reinigung hemmt so Manchen davor öfters Waffeln zu backen! Mit unseren Tipps und (Sicherheits)Hinweisen, wollen wir Ihnen diese Angst nehmen und Sie davon überzeugen, dass die Reinigung gar nicht so aufwendig ist, wie man meint.

Tipp: Stellen Sie nach der Zubereitung der Waffeln, das Waffeleisen ab oder drehen Sie den Temperaturregler auf die niedrigste Stufe und ziehen Sie anschließend den Stecker aus der Steckdose. Trennen Sie das Gerät vor der Reinigung immer vom Stromnetz.

In sechs Schritten zum sauberen Waffeleisen:

  • Man solte die Teigreste nicht vollständig antrocknen lassen, sondern dann vom Gerät entfernen, wenn dieses noch lauwarm ist oder gerrade Raumtermeratur erreicht hat. Schrubben Sie dann nicht mit einem Schwamm, sondern nehmen Sie den übergequollenen Teig und/oder die Fettreste einfach mit einem Papiertuch ab. Ggf. hilft es das Papiertuch etwas anzufeuchten. Vermeiden Sie jedoch Reinigungs- bzw.Spülmitte. Lassen Sie das Gerät auf keinen Fall ganz erkalten, da sich die Verschmutzungen dann nur noch sehr mühsam entfernen lassen.

So gehen wir vor: saugfähiges Küchenpapier zwischen die Backflächen des Geräts legen und dieses zuklappen. Auf diese Art werden bereits die Öl- bzw. Fettreste aufgesogen. Danach wischen wir gleich noch mit diesem Papier die Backflächen um den verbleibenden Schmutz aufzunehmen.

  • Festgebrannte und krümelige Teigreste werden am besten mit einer weichen Spülbürste entfernt. Ggf, eignet sich dazu auch ein einfach Spulschwamm mit einer weichen Oberfläche. Auf keinen Fall sollte auf der Antihaftbeschichtung gekratzt werden.
  • Anschließend mit einem leicht feuchten Lappen oder Tuch die Backflächen abwischen.
  • Ebenfalls mit einem leicht feuchten Tuch und ggf. etwas Spülmittel die Außenseiten des Waffeleisens abwischen und sofort nachtrocknen
  • Nun erneut mit einem sauberen, leicht feuchten Tuch die Innenflächen nachwischen, da evtl. etwas Spülmittel in das Gerät hineingelaufen sein könnte.
  • Das Waffeleisen dann von innen und von außen abtrocknen.

5 wichtige Hinweise zur Reinigung:

  1. Das Gerät niemals heiß reinigen. (am besten lauwarm oder wenn es Raumtemperatur hat)
  2. Trennen Sie das Gerät immer vor der Reinigung vom Stromnetz! (Unbedingt den Stecker ziehen)
  3. Halten Sie das Gerät und/oder das Netzkabel von Wasser und/oder anderen Flüssigkeiten fern. (Gefahr!)
  4. Verkratzen Sie da Gerät nicht. Verwenden Sie daher niemals Topfreiniger oder Scheuermilch. Dadurch würden Sie die Oberflächen und vor allem die Antihaftbeschichtung schädigen.
  5. Es darf absolut kein Wasser in das Gerät eindrigen, da in einem solchen falle die Gefahr der Funkenbildung besteht. Deshalb immer nur mit einem leicht feuchten Tuch reinigen.

Wie bewahre ich mein Waffeleisen richtig auf?

Das Waffeleisen sollten Sie immer an einem trockenen und wenn möglich gleichbleibend temperierten Ort aufbewahren. Achten Sie weiterhin darauf, dass Kinder das Gerät nicht in die Finger bekommen können. Die Abstellfläche sollte sauber und fest (stabil) sein. So kann der Waffelautomat nicht herunter fallen und beschädigt werden. Legen Sie keine anderen Gegestände, vorallem keine schweren, harten und/oder spitzen Gegenstände auf das Waffeleisen. Die meisten Geräte verfügen über eine Kabelaufbewahrung- nutzen Sie diese, damit das Netzkabel nicht geknickt, verknotet oder gequetscht wird. Weiterhin beachten Sie bitte die Anleitung des jeweiligen Gerätes.

Cuisinart GR10E Griddler Party - 3-in-1 Waffeleisen

Cuisinart GR10E Griddler Party – 3-in-1 Waffeleisen

 

Kann ich mit einem Waffeleisen nur Waffeln backen?

Auf diese Frage gibt es ein ganz klares Nein. Mehr dazu lesen Sie hier. Denn mit dem Cuisinart Waffeleisen GR10E „Griddler Party“ kann man neben leckeren Waffeln auch noch Panini oder Toastbrot zubereiten. Vielseitig einsetzbar und damit ein Top 3-in-1 Gerät und unser Geheimtipp.

 

Artikel zum Thema

 

Weiter Waffeleisen Teig Rezepte finden Sie hier.